Beruf & Karriere

Der Schlüssel für Ihre Zukunft

Sie interessieren sich für Technik und wollen etwas für den Umweltschutz tun? Andererseits suchen Sie einen Beruf, der Ihnen jeden Tag neue Herausforderungen bietet? Möglicherweise ist das Studium in der Gebäudeenergie- und -informationstechnik passend für Sie. Dieser technische Studiengang bereitet Sie auf ein abwechslungsreiches Berufsleben vor. Denn jedes Gebäude, jedes Bauwerk und jede Liegenschaft hat ihre baulichen Besonderheiten, eine Geschichte und spezielle Anforderungen. Das erfordert einzigartige Konzepte. Neben der technischen Expertise sind dafür auch kommunikative Fähigkeiten gefragt. Nicht selten arbeiten viele Spezialisten an einem Projekt zusammen, müssen angeleitet und geführt werden. Am Ende des Studiums steht der Abschluss als Bachelor of Engineering. Er ist der Schlüssel zu einer vielseitigen Karriere oder zu einem weiterführenden Master-Studium.

Ein vielseitiger Beruf

Die Ingenieurinnen und Ingenieure der Gebäudeenergie- und -informationstechnik sind oft in unterschiedlichen Städten oder im Ausland unterwegs, um Bauprojekte erfolgreich zum Abschluss zu bringen. Sie lösen ihre Aufgaben in eigener Regie oder in Teams mit Spezialisten anderer Branchen. Je größer und komplexer eine Immobilie oder Liegenschaft, umso vielseitiger ist der Beruf.

Rasante Entwicklung

In den vergangenen Jahren hat sich dieser Beruf rasant entwickelt. Der sparsame Umgang mit Energie hat in allen Bereichen der Wirtschaft und des öffentlichen Lebens an Bedeutung gewonnen. Die Alumni arbeiten als Planerinnen und Planer, überwachen die Bauausführung, betreiben Gebäude und Liegenschaften. Sie sind im Facility Management tätig, arbeiten aber auch als Beraterinnen oder Ingenieurdienstleister. Sie überwachen und betreiben vielfältige Anlagen in der Industrie und sind im Auftrag von Versorgungsunternehmen unterwegs. Vielfältig sind auch die Aufgaben in den kommunalen und staatlichen Liegenschaften, in den öffentlichen Gebäuden und der Infrastruktur.

In verantwortlicher Position

Die Ingenieurinnen und Ingenieure füllen verantwortliche Positionen in den Aufsichtsbehörden aus oder gehen in die Forschung. Überall ist die effiziente Ausstattung mit Versorgungstechnik und Leitsystemen der Schlüssel zu niedrigen Betriebskosten und effektivem Umweltschutz. In der Industrie, in der Immobilienwirtschaft, in den Kommunen und öffentlichen Liegenschaften, in Ingenieurbüros und bei Dienstleistern — überall werden dafür Experten gesucht.